Geschäftsbedingungen.

Rechtliches.

Ich bin der Auffassung/der begründeten Hoffnung, dass sich die meisten Dinge, sollte es einmal zu Unstimmigkeiten kommen, im persönlichen Gespräch regeln oder klären lassen. Selbst, wenn es Meinungsunterschiede gibt.

Sollte dies nicht der Fall sein, greifen die Vorgaben des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Der Gerichtsstand ist dann Bielefeld.

 

Rechnungen.

Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils unmittelbar nach dem Ende des Monats (= in der ersten Woche des Folgemonats) nach der aktuellen Preisliste, die hier hinterlegt ist bzw. die sie im Vorbereitungsgespräch (= die ersten 20min) von mir bekommen haben.

Sollte eine Rechnung entgegen einer Zusage nicht zum vereinbarten Zeitpunkt beglichen sein, gibt es keine weiteren Beratungstermine, bis die offene Rechnung beglichen ist. Ich schreibe nur maximal eine Erinnerung.

 

Stand: 2014-01-09